Vorteile

Linux hat im Vergleich zu Produkten von Microsoft und Apple sicherlich einige Nachteile, jedoch ├╝berwiegen die Vorteile.

Freie Software kostet nichts

Software, welche ├╝blicherweise unter Linux zum Einsatz kommt, ist freie Software.
Ein vielzitierter Spruch ist: "free as in free beer",
zu deutsch: "frei wie in Freibier".
Das bedeutet, da├č die Software kostenfrei genutzt werden kann.

Eine Vielfalt an Programmen

Mit immer mehr Begeisterten Anwendern entschlie├čen sich immer mehr Firmen als auch Privat-Personen, Software f├╝r Linux zu entwickeln.
Z├Âgern Sie nicht l├Ąnger, probieren Sie aus, ob Linux Ihren Anforderungen gerecht wird.

Kompatibilit├Ąt zu Windows-Programmen

Sie werden lachen, man kann sogar Microsoft Office unter Linux installieren.
Wenn Sie also nicht auf Ihre gewohnte Umgebung verzichten wollen, ist das kein Problem.
Auch f├╝r Kinder war es vor noch nicht langer Zeit uninteressant, Linux zu verwenden, da die meisten Spiele lediglich unter Windows zu installieren waren.
Mittlerweile ist dies l├Ąngst Geschichte, und auch grafisch anspruchsvolle Spiele laufen fl├╝ssig unter Linux.

Sicherheit frei Haus

Eine Eigenschaft, um die alle Linux-Anwender immer beneidet werden, sind die (noch) fehlenden Viren f├╝r Linux.
Ob beim Surfen im Netz, oder beim Lesen von infizierten Emails; als Linux-Anwender mu├č man sich mit wesentlich weniger Problemen aus dem Bereich Sicherheit besch├Ąftigen.


Debian Finder Gnome Windows KDE Konqueror Linux Ubuntu Apple Vista